Am 21.02.2016 ging es für fünf Mitglieder der ersten Mannschaft der Junggesellen auf zu ihrer ersten Bezirksmeisterschaft nach Rheindahlen. Zu dritt haben wir uns um kurz vor 10 Uhr morgens am Schießkeller getroffen und die Ausrüstung gepackt. Die anderen Beiden haben wir dann in Rheindahlen auf dem Schießstand begrüßen können. Recht zügig nach der Anmeldung ging es dann in zwei Lagen auf den Stand.

Nach den beiden Lagen ging es dann um eine Erfahrung reicher wieder nach Hause. Noch am selben Tag konnten wir unsere Ergebnisse begutachten. So sind die fünf angetretenen Schützen zwischen dem 5. und 15. Platz gelandet. Da drei Schützen anwesend waren, kam auch eine Mannschaft zusammen, mit der wir den dritten Platz in der Mannschaftswertung erreichen konnten.

Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!